Wir wissen zwar noch nicht, wie es an den Weihnachtstagen mit der Coronalage aussieht und welche Möglichkeiten und Beschränkungen es dann für Gottesdienste geben wird, aber wir machen uns schon viele Gedanken über die Weihnachtsgottesdienste. Nach Stand jetzt werden wir viele Messfeiern und Krippenfeiern für Kinder anbieten, um vielen die Möglichkeit des Besuches eines Weihnachtsgottesdienstes zu ermöglichen, auch zwei Livestreams sind in Planung.

Auf jeden Fall wird es so sein, dass für alle Gottesdienste in den Kirchen vorher Platzkarten ausgegeben werden. Das bietet ihnen die Gewissheit, dass sie einen sicheren Platz in einem bestimmten Gottesdienst haben, oder eben nicht. Dann brauchen wir an den Feiertagen keinen enttäuschen und abweisen. Ohne Platzkarten gibt es keinen Einlass.

Alle Weihnachtsgottesdienste nur mit Platzkarte.

Platzkarten für die Weihnachtsgottesdienste

Die Ausgabe aller Platzkarten für die 4 Weihnachtstage (Hl. Abend; 1. Weihnachtstag; 2. Weihnachtstag; Sonntag 27. Dezember) findet am 2. Advent, dem 6. Dezember, nachmittags statt (Details siehe unten).

  • Die Karten werden in den Kirchen ausgegeben, in denen der Gottesdienst stattfindet.
  • Bitte verteilen Sie sich gut auf die vier Feiertage, damit vielen die Gelegenheit gegeben wird, an diesen Tagen einen Gottesdienst zu besuchen.
  • Es wird nur jede zweite Bank belegt.
  • Die Plätze in diesen Bänken sind nummeriert. Die Anzahl der Plätze in einer Bank variiert zwischen den Kirchen, da die Bänke unterschiedlich lang sind.
  • Häusliche Gemeinschaften bekommen zusammenhängende Plätze, zur nächsten ist immer ein Platz frei.
  • Eine Person kann Karten für 2 verwandte häusliche Gemeinschaften mitnehmen, z.B. für die eigene Familie und die der Großeltern.
  • Die Plätze werden mit Namen versehen und sind nicht übertragbar. Die Platzkarten sind zum Gottesdienst mitzubringen, zusammen mit dem Zettel zur namentlichen Registrierung für die Nachverfolgbarkeit.
  • Die Ausgabe der Plätze erfolgt der Reihe nach. Wenn alle Plätze belegt sind, können sie versuchen, für einen anderen Gottesdienst einen Platz zu bekommen, an einem anderen Tag oder in einer anderen Kirche, z.B. Altenhof.
  • Ausnahme: Für die in der Liturgie mitwirkenden können Plätze vorbestellt werden. Konkret: Diejenigen, die in einer Messe Messdiener sind, können für ihre Eltern und Geschwister Karten vorbestellen, Erwachsene wie Lektoren, Organisten und Küster für ihren Ehepartner und ihre Kinder für die Messe, in der sie im Einsatz sind. Diese Vorbestellung muss bis zum 6. Dezember mittags vorliegen und kann am besten an den Verantwortlichen des Ordnungsdienstes gemailt werden. Auf jeden Fall müssen sie vor dem Ausgabetermin den Ordnern vorliegen. Auch diese Karten müssen bei der Ausgabe abgeholt werden.
  • In unserer großen Kirche in Altenhof finden ein paar mehr Gottesdienste statt; sie gelten sozusagen als Pastoralverbundsgottesdienste. Sie werden zeitlich etwas später vergeben, wenn sie vielleicht in der „eigenen“ Kirche keinen Platz mehr bekommen haben.

Hier die genauen Ausgabezeiten:  Alle am Sonntag, 6. Dezember, 2. Advent, nachmittags.

Ausgabe der

Kirche in:

Ausgabe

Uhrzeit

Für folgende Gottesdienste

Wenden

15.00

Für 2 Krippenfeiern am 24. 12. im Carport um 14.30 Uhr u. 16.00 Uhr, (jeweils 16 Familien mit kleinen Kindern, 1 Bank für 5 Personen

 

15.30

Für 24.12., 18.00 Uhr; für 25.12., 7.30 Uhr u. 10.30 Uhr

 

16.30

Für 26.12., 10.30 Uhr; für 27.12., 10.30 Uhr

Altenhof

15.00

Für 24.12., 16.00 Uhr Kinderchristmette

 

15.30

Für 25.12., 9.00 Uhr; 27.12., 9.00 Uhr

 

17.30

Für 24.12., 18.00 Uhr; 26.12. 18.00 Uhr

Elben

15.30

Für 25.12., 9.00 Uhr; 26.12., 10.30 Uhr und          27.12., 9.00 Uhr

Schönau

15.30

Für 25.12., 10.30 Uhr; 26.12., 10.30 Uhr und         27.12., 9.00 Uhr

Hünsborn

15.30

Für Krippenspiel am 24.12., 14.30 Uhr; 24.12., 16.00 Uhr; 24.12., 21.30 Uhr; 25.12., 7.30 Uhr

 

16.30

Für 26.12., 9.00 Uhr; 27.12.; 7.30 und 10.30 Uhr

Ottfingen

15.30

Für 24.12., 18.00 Uhr; 25.12.,10.30 Uhr

 

16.30

Für 26.12., 9.00 Uhr; 27.12., 9.00 Uhr

Gerlingen

15.30

Für 24.12., 16.00 Uhr; 25.12., 9.00 Uhr

 

16.30

Für 26.12., 9.00 Uhr; 27.12., 10.30 Uhr

Hillmicke

15.30

Für 24.12., 18.00 Uhr; 26.12., 9.00 Uhr; 27.12.,        9.00 Uhr

Brün

15.30

Für 26.12., 10.30 Uhr; 27.12., 10.30 Uhr

Heid

15.30

Für 25.12., 10.30 Uhr; 26.12., 10.30 Uhr

Römershagen

15.30

Für 26.12., 9.00 Uhr; 27.12., 10.30 Uhr

Wenn nicht anders vermerkt, handelt es sich um Messfeiern.

Vielleicht kommen noch einige Kinderkrippen – Feiern dazu.

Auch ist geplant, zwei Weihnachtsgottesdienste live zu streamen:

Heilig Abend um 18.00 Uhr aus Wenden und am 1. Weihnachtstag um 10.30 Uhr aus Ottfingen.

Notfallrufnummer

für dringende
seelsorgliche Notfälle
z. B. bei Todesfällen oder
zur Krankensalbung 
0151 / 11 77 55 06

Aktuelle Termine

Keine Einträge gefunden

Gottesdienständerungen

Gottesdienstliche Angebote - Live Übertragungen

Aus dem Paderborner Dom: per Live-Stream über die Homepage des Erzbistums Paderborn

Täglich:             8.00 Uhr        Morgengebet

                                                12.00 Uhr        Mittagsgebet

                                                18.30 Uhr        Hl. Messe

Sonntagsmessen

Im Fernsehen:

ZDF                               9.30 Uhr        in der Regel alle 2 Wochen kath. Messfeier

EWTN                          10.00 Uhr        Hl. Messe aus dem Kölner Dom

k-tv                              19.00 Uhr        Hl. Messe

Im Internet:

Radio Horeb                10.00 Uhr Hl. Messe

Im Radio:

Domradio                   10.00 Uhr        Hl. Messe

WDR 5                         10.00 Uhr        in der Regel alle 2 Wochen kath. Messfeier

Deutschlandfunk         10.05 Uhr        in der Regel alle 2 Wochen kath. Messfeier

Radio Horeb                10.00 Uhr        Hl. Messe

Werktagsmessen:

Im Fernsehen:

Bibel.TV                        8.00 Uhr        Hl. Messe

k-tv                                7.00 Uhr        Hl. Messe  (Mo; Fr; Sa)

                                      9.00 Uhr        Hl. Messe (an einigen Werktagen vorher Rosenkranz)

12.00 Uhr        Hl. Messe (Mo-Fr)

19.00 Uhr        Hl. Messe (Mo-Sa)

Im Radio:

Radio Horeb                  9.00 Uhr        Hl. Messe

 




 

 

 

 

 

 

 

       

 

 

 


 

 

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Link per Mail den Sie Bestätigen müssen. Erst danach ist die Anmeldung zum Newsletter abgeschlossen.

Öffnungszeiten PV-Büro

Steckebahn 3
Tel. 02762/4000200

Öffungszeiten:
Mo.: 9-12 Uhr
Di.: 15-18 Uhr
Mi.: geschlossen
Do.: 9-12 Uhr
Fr.:  9-12 Uhr

 

Zum Seitenanfang